DIE MAGIE DER TIERSEELE 


  • Du suchst Hilfe für dein Haustier?
  • Unangebrachtes Verhalten deines Tieres ist nicht wegtrainierbar?
  • Chronische Krankheit ist bei deinem Haustier nicht heilbar?
  • Tiertrainer und Tierärzte konnten nicht helfen?
  • Was immer du versuchst, nichts führt zum gewünschten Erfolg?


  Es könnte daran liegen, dass dein Haustier von 

seinem wahren Sein/seiner Seele getrennt ist. 


  Karin Schieraus 

 Tierseelenhelferin der neuen Zeit 

 

Meine Gabe verbindet Tiere wieder 

mit ihrer Seele ~ ihrem wahren Sein!



Mein Dienst ist:


eine energetische Behandlung für Tiere
Tierenergetik
Seelenhilfe für Tiere
Tierenergetik der neuen Zeit
eine Gabe der neuen Zeit
KEINE Tierkommunikation

Was ist eine Gabe?

Eine mental-geistige Fähigkeit, 
welche die Seele eines Menschen 
auf die Erde mitbringt.

Auch Du hast eine Gabe!

Warum kommt es zur Abspaltung des wahren Sein?

Aufgrund von intensiver Tierzucht, nicht artgerechter Tierhaltung, Vermenschlichung des Tieres, Schockerlebnissen wie Unfällen kann sich das wahre Sein zurückziehen. Somit gewinnt das toxische Sein immer mehr die Oberhand und das Tier ist schwer sozialisierbar,  schwer erziehbar oder Krankheiten sind nicht therapierbar.

Zeichnung Phantasie-Hund

Was ist das wahre Sein?


Das wahre Sein des Tieres ist seine Seele, in welcher alle Eigenschaften, Fähigkeiten,
Qualitäten und Talente abgespeichert sind, welche das Tier auf die Erde mitbringt.

Ist beim Menschen genauso.

Zeichnung Phantasie_Katze

Meine Hilfe für die Tierseele:

Ich frage die Seele des Tieres um Zustimmung für mein Wirken, danach nehme ich über die innere Sicht das Energiefeld des Tieres und seiner Seele wahr. Dabei beginnt meine Gabe zu wirken und ich kann die Verschmelzung von Tier und Seele wahrnehmen. Dies ist eine mentale, geistige Arbeit und das Tier muss dazu nicht bei mir an-wesend sein.


Dies ist eine energetische Behandlung von Tieren und KEINE Tierkommunikation!

Wie im Märchen....


 

Durch die Rückverbindung des Tieres mit seinem wahren Sein kommt das Tier wieder in seine Ganzheit.
Körper ~ Geist und Seele bilden wieder eine Einheit, welche  ein stabiles fruchtbares Fundament bildet, auf dem Training und Therapien wieder greifen können.
Es erleichtert unangebrachtes Verhalten abzu-trainieren und Krankheiten zu kurieren. 

Eine innige Tier~Mensch~Beziehung kann gedeihen, die zu einer wahren Seelenbeziehung führt. 

Zeichnung Pegasus